nach oben
Logo

Eichenprozessionsspinner auf dem Schulhof

Liebe Eltern,

gestern hatte ich Sie darüber informiert, dass die vier Eichen auf unserem Schulhof 1 und 2 von Eichenprozessionsspinnern befallen sind.

Heute haben wir daher die Unterrichtsräume für den Unterricht der Klassen 3 in andere Räume verlegt, da eine Lüftung der im Klassenzimmer neben den Eichen zu gefährlich ist. Die Pausen haben wir entsprechend verlegt.

Die Schulverwaltung der Stadt Kerpen hat dankenswerter Weise sehr schnell reagiert. Bereits am Freitag wird die Stadt die Bäume entsprechend behandeln, so dass wir aktuell davon ausgehen, dass am kommenden Montag, dem 15.06. der Schulbetrieb wie geplant starten kann.

Sollte es bei der Behandlung zu Komplikationen kommen, informieren wir Sie über die Homepage und die App wie wir weiter vorgehen. 

Es wäre gut, wenn sie im Laufe des Wochenendes einen Blick auf die Homepage werfen.

 

Für den Start am Montag:

Wir starten am Montag mit zwei unterschiedlichen Uhrzeiten, um die Situation bei Schulbeginn zu entzerren. Damit dies gelingt sind zwei Punkte ganz wichtig:

  1. Die Kinder sollen bitte sofort in ihre Klassen gehen, wenn sie in der Schule ankommen (es gibt kein Aufstellen!)
  2. Die Kinder sollen bitte pünktlich zur vorgegebenen Zeit kommen.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber.

Wieder einmal bedanke ich mich für Ihre Unterstützung (!!!)

und verbleibe mit

viele Grüßen

Jörg Paulke

-schulleiter-

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.