nach oben
Logo

Schuleingangsphase

Die Schuleingangsphase umfasst die Klassen 1 und 2. In der Ulrichschule ist die Schuleingangsphase jahrgangsbezogen organisiert. Die Kinder haben die Möglichkeit ein bis drei Jahre in der  Schuleingangsphase zu verweilen. Gemeinsam mit den Eltern wird gegebenenfalls entschieden, ob das Überspringen oder das Wiederholen einer Klasse sinnvoll ist. Der Zeitpunkt eines Wechsels ist von Fall zu Fall verschieden und wird in Abstimmung mit allen Beteiligten gewählt. Meist besucht das entsprechende Kind zunächst für einige Stunden seine neue Lerngruppe bevor es dann in die neue Klasse wechselt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen