nach oben
Logo

Das machen wir im Kinderparlament

Das Kinderparlament trifft sich einmal im Monat und besteht aus den Klassensprecher/innen und dem Schuleiter. Im Kinderparlament überlegen wir, was wir an unserer Schule verbessern können und ob irgendetwas nicht in Ordnung ist.

Manchmal besucht uns eine besondere Person, mit der wir über die Probleme reden, die bei unserer Schule auftreten. Dadurch haben wir schon viele Sachen an unserer Schule positiv verändert z.B. waren früher die Toiletten des Hauptgebäudes von außen immer offen, dort sind laut den Schülern manchmal fremde Personen hineingegangen und haben den Schülern Angst gemacht.

Nun haben wir noch einen Vorraum vor unseren Toiletten, der nur während der Pausen offen ist. Oft machen uns unsere Mitschüler Vorschläge  was wir noch verbessern könnten.

Wenn wir dann vom Kinderparlament kommen, erzählen wir in unseren Klassen, was wir besprochen haben.

Christian und Dominika 4b

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.